Too Young To Die :(

Am vergangenen Sonntag ist, leider viel zu früh und völlig unerwartet, unser Clubmitglied Peter Haas aus dem Leben geschieden. Der eine oder andere hat ihn vielleicht noch bei der Jahreshauptversammlung gesehen oder mit ihm ein paar Worte gewechselt.

Seine Familie wird zeitnah den Beerdigungstermin bekannt geben und dieser wird auch in seinem Facebook-Profil eingestellt: https://www.facebook.com/haasmotorsport ff. aktualisiere ich hierzu auch diese Nachricht.

Jahreshauptversammlung 2018

Mitte April kamen die Mitglieder des BDRC wieder in Aich zusammen um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Wie gehabt war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Im Anschluß wurde das vierte Mal in Folge der BDRC-Meister gekürt. Die Podiumsplätze gingen an Til Schöninger (P1), Petra Langenberger (P2) und an Rene Kloss (P3). Die Pokale wurden auch dieses Jahr durch das Peter Schöfer Racing Team (PSR) gespendet. Der MSC Nandlstadt spendete eine Geldsumme zur Unterstützung des Nachwuchses im Bereich „Junior Dragster“.

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2018

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 14. April 2018 ab 18 Uhr in der PSR-Werkstatt in Aich statt. Das gemeinsame Essen ist ab 19 Uhr geplant. Kuchen- und Salatspenden werden sehr gerne entgegen genommen. Wie jedes Jahr wird um eine Anmeldung gebeten. Entweder über dem u.a. Online-Formular oder via Fax (08761-63800). Telefonische Nachfragen werden durch den Club nicht erfolgen.

Meldeschluß: 04.04.2018

Online Anmeldung

1 Woche 4 Tage ago

Übernachtung / Hotel - BDRC-Weihnachtsfeier

Für die Mitglieder und Freunde die eine weitere Anreise zu unserer Weihnachtsfeier haben möchten wir ein sehr schönes Hotel vorschlagen. Es liegt circa 4 km entfernt: https://www.mythos-moosburg.de/

Die Buchung bitte selbst durchführen und dabei das Clubkürzel "BDRC" angeben. Standardpreis sind pro DZ: 70 Euro / 80 Euro inkl. Frühstück. Die Betten kann man in jedem Zimmer teilen. Bei mehr als drei DZ-Buchungen wird es günstiger.

Viel Spaß bei unserer Feier und einen tollen Aufenthalt!

BDRC Jahresabschlussfeier 2017

Am 25. November 2017 findet die diesjährige Jahresabschlussfeier des Bavarian Drag Race Clubs statt. Natürlich wieder mit der allseits bekannten Versteigerung nach dem Essen. Mitglieder dürfen interessierte motorsportbegeisterte Freunde mitbringen. Bei der Anmeldung diese bitte mit angeben.

Burnout: 18:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr
Ort: Werkstatt in Aich
Ende: open end

5 Monate 1 Tag ago

BDRC Sommerfest 2017

Das Sommerfest war diesmal wieder ein großes Treffen. Viele Besucher kamen mit ihren Rennwagen und Oldtimern. Der Platz im Innenhof reichte wieder einmal nicht aus. Aber nicht nur Fahrzeuge mit vier Rädern sondern auch besondere Zweiräder gab es zu bestaunen. Wie üblich gab es Pokale für die schönsten Fahrzeuge und einen Pokal für die weiteste Anreise. Die Mitglieder sowie die aktiven Motorsportler kamen aus vielen Orten Bayerns und über die Landesgrenze hinaus. Auch eine Abordnung vom MSC Nandlstadt und der Road Eagle München war vertreten.

Nitrolympx Hockenheim 2017 (Fahrer: Sally)

Die Nitrolympx waren wie jedes Jahr das Highlight im Rennkalender. Wir sind mit grossen Erwartungen da hin gefahren aber der Defektteufel hat mal wieder zugeschlagen. Im zweiten Qualifying konnte Sally eine neue persönliche Bestzeit fahren (10,521) aber dabei ist das Getriebe kaputt gegangen und wir mussten die Segel streichen. Wir haben es zwar ausgebaut und zerlegt, konnten aber nicht wirklich erkennen woran es liegt. Wir haben es dann wieder zusammengebaut und auf verdacht einen neuen Wandler eingebaut, sind aber nicht mehr rechtzeitig zum ersten Rennlauf fertig geworden.

Tags: 

Speeddays Alkersleben 2017 (Fahrer: Sally)

Morgens um 6 haben wir die Reise nach Alkersleben angetreten, ganze 240km. Nach einer Panne mit dem Anhänger haben wir 13 Stunden dafür gebraucht. Abends um 7 sind wir endlich angekommen und waren sehr angenehm überrascht das alle Teams im ProEt Fahrerlager auf uns gewartet haben und zum teil noch mit dem aufbau ihrer eigenen Lager gewartet haben damit wir noch genügend Platz finden weil dort die Platzverhältnisse sehr beengt sind. Die Geschichte vom Rennen ist schnell erzählt: Quali Platz 4, Auto gut gelaufen und das zuletzt "defekte" Getriebe machte auch keine Probleme (bis dahin).

Tags: 

Seiten