Race @ Airport - Landshut

Auf mein erstes Heimrennen in Ellermühle freute ich mich schon die ganze Woche. Sonntagmorgen am 16.06.2013 sind wir schon um 8.00 Uhr von Zuhause losgefahren. Ein kleiner Zwischenstopp in der Werkstatt vom Team Peter Schöfer Racing wegen meines gebrochenen Heckspoilers verzögerte unsere Ankunft in Ellermühle. Unterwegs sahen wir, dass es kurz zuvor noch geregnet hatte. Als wir dort ankamen war das Wetter jedoch schon bestens. Es kamen ein Haufen Leute die den Junior Dragster bestaunten und fotografierten. Die Stimmung im Fahrerlager und an der Rennstrecke war einfach nur geil. Am bestem fand ich immer noch die Siegerehrung, denn ICH erreichte den ERSTEN PLATZ in meiner Klasse.

Ebenfalls zum Rennen angereist waren Andreas, Anton, Alex, Jürgen und Christian. Allesamt Fahrer in der Klasse 7. Die morgentliche frische Kühle wich schnell dem Sonnenschein und heiße Temeperaturen. So hatten neben den Fahrern auch die Kühlkreisläufe der Maschinen zu leiden. Defekte waren jedoch nicht zu verzeichnen. Die Ergebnisse der Läufe sind hier einzusehen

Am 7.7. sieht man sich wieder zum Rennen in Mengen beim Race @ Airport.